Outplacement / Karriereberatung

 

Berufliche Veränderung – gewollt oder ungewollt?

 

Unerfüllte Karrierewünsche, Umzug, Kündigung, ausgebrannt, Existenzängste, gesundheitliche Probleme, die Rente…?

Die Gründe für eine berufliche Neuorientierung sind unterschiedlich, der Prozess jedoch sehr ähnlich. Hier werden Sie als ganze Person gefordert, denn der Beruf ist ein wesentlicher Bestandteil von Ihnen. „Ich bin was ich tue“ Ein Identitätswandel also, der seine Zeit braucht.

Unsere Arbeitswelt ist schnelllebig, das bedeutet wir müssen uns oft umstellen im Laufe eines Berufslebens und bereit sein neue Wege zu gehen. Selbst wenn wir uns auf etwas Neues freuen, fällt es uns doch häufig schwer uns von Bekanntem zu verabschieden.

Damit dieser neue Weg zum Erfolg wird und man später nicht wehmütig zurückblickt, stärken wir Menschen in dieser Situation. Wir helfen ihnen ihre Potentiale zu entdecken, sich auf dem Arbeitsmarkt zurechtzufinden und sich authentisch und marktgerecht zu bewerben.

Bei uns steht der Mensch im Mittelpunkt!

 

Unsere Leistungen:

  • Förderung der emotionalen Trennung vom aktuellen Arbeitsplatz
     
  • Individuelle Berufs- und Perspektivberatung
     
  • Erfassung individueller fachlicher und persönlicher Kompetenzen
     
  • Entwicklung einer individuellen Bewerbungsstrategie
     
  • Erstellung wettbewerbsfähiger Bewerbungsunterlagen
     
  • Bildungsbedarfsanalyse
     
  • Planung und Organisation von beruflichen Weiterbildungen
     
  • Kontaktierung neuer Arbeitgeber
     
  • Unterstützung bei individueller Stellenrecherche
     
  • Kontinuierlicher Ansprechpartner in persönlichen Fragen

 

Ihr Nutzen:

Das Angebot von Unternehmen zur individuellen Unterstützung ihre Mitarbeiter
durch Outplacementberatung hat sowohl finanzielle als auch soziale Gründe

  • Schnelle Realisierung personeller Veränderungen
     
  • Verhinderung / Abfederung von Produktivitätsverlusten
     
  • Konfliktarme Gestaltung des Trennungsprozesses
     
  • Vermeidung von Imageschäden
     
  • Vermeidung von langwierigen Rechtsstreitigkeiten